Tatkräftige Juso-Unterstützung im Stormarner Wahlkampf

Am späten Abend des 14. August trafen wir Jusos bei unserer Bundestagsabgeordneten Dr. Nina Scheer ein, um sie und ihre Themen für den Wahlkreis Herzogtum Lauenburg / Stormarn-Süd zu plakatieren. Nach gemeinsamer Stärkung und kurzer Besprechung teilten wir uns in verschiedene Gruppen und Routen ein, um den weitläufigen Wahlkreis mit all seinen kleinen Ortschaften in den kommenden Stunden zu erreichen. Nach dem Verladen von stapelweise Wahlplakten ging’s mit Kabelbindern und Scheren bewaffnet los in die Nacht. Das Aufhängen der ersten Plakate verlief noch recht schleppend, doch die Übung machte den Meister und die Strahlkraft der großen, knallroten Plakate, selbst bei Nacht, überzeugte uns. Am frühen Morgen, pünktlich zu Beginn des Regens, war dann auch das letzte Plakat erfolgreich aufgehängt. Trotz aller Anstrengung und Müdigkeit blicken wir auf eine erfolgreiche und schöne Aktion mit motivierten Jusos zurück sowie auf einen Sieg von Nina Scheer und der SPD. Auf einen weiterhin erfolgreichen Wahlkampf.

Lust auf Wahlkampf?

Du hast Lust, für eine starke SPD zu kämpfen? Melde dich bei uns um an unseren Aktionen teilzunehmen!
Name
Einwilligung