Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

FLOHMARKT in Ahrensburg am 14.08.

Details

Datum:
14. August
Zeit:
8:00 bis 14:00
Exportieren

Veranstaltungsort

Marktplatz Ahrensburg
Manfred-Samusch-Straße 5
22926 Ahrensburg,
Schleswig-Holstein Deutschland

Google Karte anzeigen

Die Anmeldung ist geschlossen

Morgen ist es so weit:

die Jusos Stormarn veranstalten wieder ihren traditionellen Flohmarkt in Ahrensburg und laden ein zum Trödeln. Groß und Klein, Alt und Jung aus Ahrensburg und Umgebung ist herzlich eingeladen einen eigenen Stand mit Krams oder alten Schätzen zu errichten oder einfach vorbeizuschauen ob sie bei anderen etwas finden, was sie gebrauchen können. Der Flohmarkt findet am 14.08.2022 von 08:00 bis 14:00 Uhr auf dem Marktplatz in Ahrensburg statt.

Damit wir eine bessere Übersicht über die Teilnehmer haben, bitten wir alle, die einen eigenen Flohmarkt-Stand aufbauen möchten, sich unten anzumelden und die ungefähre Größe Eures Standes anzugeben. Euren Standplatz bekommt ihr von uns am 14. 8. vor Ort zugewiesen. Dort bitten wir Euch auch, einen Standbeitrag von 5 € zu entrichten. Die gesammelten Standbeiträge werden wir, wie schon bei unseren vergangenen Flohmärkten, spenden. Der Aufbau beginnt bereits um 6:30 Uhr. Wenn Ihr also einen Stand aufbauen möchtet, könnt Ihr dies schon ab 6:30 tun.

 

Aktuelle Informationen (werden regelmäßig aktualisiert):

Standbeitrag: Der Standbeitrag von 5 € kann am Stand der Jusos Stormarn entrichtet werden. Die eingenommenen Standbeiträge werden im Nachhinein wie üblich von uns für einen guten Zweck gespendet.

Getränke: An unserem Stand werden wir Ihnen auch eine Auswahl an erfrischenden Getränken wie Wasser, Kola oder Limonade gegen eine Spende anbieten.

Anreise und Parkplätze: Wir empfehlen, auf einem der anliegenden Parkplätze zu parken. Zum Aufbau darf nicht auf der Manfred-Samusch-Straße gehalten werden.

Zum Aufbau wird eine Autoschleuse eingerichtet, welche wir im Anhang skizziert haben. Diese ist zwischen 6:30 und 8:00 geöffnet. Während des Flohmarkts kann der Platz nicht befahren werden. Ab dem Ende des Flohmarkts (14:00) werden wir die Schleuse zum Abbau wieder öffnen.  Die Einfahrt erfolgt über die übliche Parkplatzeinfahrt an der Manfred-Samusch-Straße. In der Schleuse kann zum Entladen gehalten werden. Nach dem Entladen bitten wir darum, die Fahrzeuge auf einem anderen Parkplatz abzustellen und nicht auf dem Marktplatz stehen zu lassen.

Plätze: Wir bedanken uns ganz herzlich für die bereits zahlreich eingegangenen Anmeldungen. Wir freuen uns auf euch und auf viele weitere. Wir werden uns am Veranstaltungstag darum bemühen, jedem einen zufriedenstellenden Standplatz zuzuweisen, können dies jedoch nicht garantieren. Eine Anmeldung in diesem Formular hilft bei der Planbarkeit und dem Informationsfluss rund um den Flohmarkt, stellt aber kein verbindliches Platzangebot unsererseits dar. Wir sind jedoch zuversichtlich, dass wir für jeden einen geeigneten Platz finden werden.

Parkverbot: Der Rathausplatz ist vor Öffnung der Schleuse gesperrt, es bringt also nichts, vorher anzureisen.

Wir freuen uns auf Euch! Ladet gerne auch Eure Freunde und Verwandten ein.